Button Startseite
Button Wandersperken
Button Termine
Button Fotogalerie
Button Schilbacher Wanderung
Button Kontakt
Button Linktipps
 
Button Impressum
 
   
ssw
 
     
  Im Wanderterminplan des Vereins für das Jahr 2020 bilden 2 Tagesfahrten und eine Mehrtagesfahrt in das Pitztal nach Österreich die sportlichen und auch sozialen Höhepunkte. Der 4. Deutsche Winterwandertag vom 22. bis 26.01.2020 in Schöneck ist auch für unseren Verein ein besonderes Event. Mit aktiver Unterstützung durch Wanderleiter und Helfer auf verschiedenen Ebenen wollen auch die Mitglieder unseres Vereins zum positiven Gelingen der herausragenden Wanderveranstaltung im Vogtland beitragen.  
 
Höhepunkt, aber auch größte Herausforderung der Vereinsarbeit, ist die Durchführung der jährlich ausgeschriebenen öffentlichen Wanderveranstaltung „Durch die Schönecker Wälder, rund um die Bergstadt Schöneck“ (SSW), die jeweils zur Sommersonnenwende in Schilbach, nahe Schöneck, gestartet wird. In diesem Jahr am Sonntag, 21. Juni 2020 findet die 20. Ausgabe der SSW statt.
 
 

Alle Wanderungen und Wanderfahrten sind auch Bildungsveranstaltungen, die von der Ländlichen Erwachsenenbildung Sachsen unterstützt werden. "Leben heißt lernen – denn nur mit Interesse am Fortschritt unserer Welt können wir uns als Menschen weiterentwickeln, neue Ideen reifen lassen und aktiv am gesellschaftlichen Leben teilhaben."Getreu des Mottos der LEB Sachsen, legt der Verein großen Wert auf das Kennenlernen historischer Stätten. Jede Vereinstour und Wanderfahrt wird von den Wanderführern auch in diesem Sinne vorbereitet und durchgeführt. Alle Wanderungen stehen daher unter dem Motto "Heimatkundliches Wissen vermitteln und zugleich neue Wanderregionen kulturell und geschichtlich erfahren und emotional erleben". In diesem Sinne erarbeitet unser Vereinsvorstand für das jeweilige Wanderjahr die Schwerpunktthemen.

Das Jahr 2020 steht für unsere Bildungsarbeit unter folgendem Motto:

Bildung – Brauchtumspflege - Fitness und Gesundheitspflege

  • Bildung – Heimatgeschichte

    • Vogtl. Heimatgeschichte - Bergbau in der Theumaer Region; Bergener Granitbecken und seine geologische Bedeutung;
    • Tourismusentwicklung im Standort Schöneck, Winterwandern und der 4. Deutsche Winterwandertag - Treff der Wanderer aus ganz Deutschland - neue Möglichkeit der Pflege sozialer Kontakte mit Menschen anderer Regionen
    • Entstehung der Mühlen im Elstertal und die Entwicklung der verschiedenen Gewerke des Handwerks
    • Auf den Spuren der Stickereiindustrie im Triebtal - Bedeutung für Entwicklung einer Region
    • Das Elstertal und seine berühmten Sehenswürdigkeiten - Elsterperlen und ihre traditionelle Verwertung - Tradition und Verpflichtung
    • Schutzgebiete im Vogtland - Vogelwelt an der Talsperre Pirk, Kleppergrund und seine Geheimnisse des Waldes
    • Gesundheitsmekka und Kulturmetropole Bad Elster, die besonder Bedeutung der Staasbäderverwaltung zur gesunden Weiterentwicklung einer Beispielregion ; Gartenkunst in den Parks der Stadt - auf den Spuren großer Gärtner
    • Nationalpark Hainich - Weltnaturerbe der UNESCO, die besondere Verantwortung einer neuen Generation; die Geschichte von Bad Langensalza
    • Tschechisch - Deutsches Grenzgebiet - eine Region entwickelt sich und nähert sich an.
      Untreusee - Hofer Entwicklung vom Zonenrandgebiet nach der Wende zur Industrieregion
    • Burgk - Geschichte des Schlosses und Bedeutung der Bleilochtalsperre
    • Geschichte und Entwicklung einer für uns unbekannten Region; das Pitztal - eine Wintersportregion im Sommer erleben
    • Kurort und höchste Stadt Deutschlands - Oberwiesenthal und Bozi Dar - heutige Entwicklung der Fichtelbergregion
    • Vulkanismus der Region um Neualbenreuth - Radonquellen als Grundlage des Kurbetriebes
    • die Heimatstadt Oelsnitz - Neues aus der geschichtlichen Entwicklung vor Ort kennenlernen und die Landwirtschaft der umgebenden dörflichen Region

    Brauchtumspflege – Tipps für den Alltag

    • die Geschichte der Spielzeugindustrie an der Vielfalt der Kaufmannsläden erfahren
    • Streifzug durch die Jahrhunderte im historischen Kostümverleih
    • Alfred Roßner der "Oskar Schindler des Vogtlandes",  Buchvorstellung im Zöphelschem Haus
    • Wir begrüßen den Frühling. In der Gärtnerei Tröltzsch stellen wir Blumenschmuck her
    • Ein Wildkräuter-Menü für mich. Kochen und essen  im Kräuterhof Lottegrün"
    • 2. Spaziergang durch das historische Oelsnitz mit Herrn Dr. Schlick und Wolfgang" -Oelsnitz an historischen Orten hautnah erleben
    • Die weiblichen Seiten Bad Elsters. Die Themenführung macht aufmerksam auf das Thema Fruchtbarkeit
    • Kirmesorgel und noch mehr. Besuch von "Hüttels Musikwerke" Ausstellung
    • Herbstlicher Schmuck - Bastelarbeit in Mehrgenerationenhaus "Goldere Sonne"
    • Geschichte des Schloßes Schönberg und Rundgang durch den Ort
    • Altes Handwerk - In denWerkstätten der Weberhäuser lernen wir das Filzen oder Kerzen ziehen
    • Vogtländisches Brauchtum im Advent.Wir treffen uns zum Hutzenohmd

    Fit bis ins hohe Alter

    • Frauensportgruppe
    • Gesundheitswandern
    • Erhaltung der Gesundheit von Geist und Körper
 
 
Der Verein ist Mitglied im Verband Vogtländischer Gebirgs- und Wandervereine (VGWV). Jährlich nehmen Mitglieder des Vereins an den Deutschen Wandertagen des Deutschen Wanderverbandes teil.
Die Freude an der Natur, an der Landschaft, an der Kultur am Wegesrand sowie die sportliche Betätigung sind unsere Beweggründe, wandernd unterwegs zu sein.
 
 
zurück ►