Button Startseite
Button Wandersperken
Button Termine
Button Fotogalerie
Button Schilbacher Wanderung
Button Kontakt
Button Linktipps
 
Button Impressum
           
 

Jahreshauptversammlung vom 09.02.2019

 
 

Am Samstag, dem 09. Februar 2019, führten wir satzungsgemäß unsere JHV durch, in diesem Jahr keine Wahlversammlung, sondern die spannende Abrechnung des 1. Jahres nach der Ära Wolfgang Eschenbach. Der Saal im Gasthaus "Juchhöh" war sehr schön ausgestaltet und bis auf den lezten Platz besetzt. 79 der derzeit 95 Mitglieder fanden den Weg und konnten den Oberbürgermeister unserer Stadt, Mario Horn und die Präsidentin des VGWV, Kathrin Hager herzlich begrüßen.

Der ehemalige Präsident Wolfgang Eschenbach bat als Versammlungsleiter seinen Nachfolger Peter Tröger zum einjährigen Resümee. Die Bilanz und der neue Jahresplan fielen beeindruckend aus und brachten dem neuen Vorsitzenden und seinem Vorstand den Beifall und die Zustimmung der Mitglieder. Der Bericht der ebenfalls neuen Stellvertreterin für Finanzen, Birgit Haymann,

 
 

zeigte die Bedeutung eines gut geführten Haushaltes für die Wandersperken eindrucksvoll auf und beschied dem Verein eine wirtschaftlich gesunde Basis. Eckpfeiler der Vereinsarbeit des vergangenen Jahres waren die 21 Wandertouren mit teilweise beeindruckenden Teilnehmerzahlen von bis zu 60 Wandersperken, die Wanderwoche im Hohen Fläming und die 3 Wanderfahrten. Insgesamt konnten 2567 Sperken und Gäste unsere Angebote nutzen. Natürlich nahmen auch unsere Mitglieder an den öffentlichen Wanderungen der anderen Vereine des VGWV rege teil. Auch der Wanderplan für 2019 hält wieder viele Höhepunkte bereit und ein Ausblick auf die Winterwandertage in Schöneck im kommenden Jahr und das attraktive Pitztal, Ziel der Wanderwoche 2020, rundeten den Bericht ab. Auch die weniger angenehmen Dinge des Jahres 2018 wurden angesprochen, wie z.B. der Aderlass bei den aktiven Wanderleitern und auch der verstorbenen Mitglieder wurde in einer Schweigeminute gedacht.
Die Diskussion war rege und brachte wertvolle Hinweise zum Vorgehen bei organisatorischen Problemen.

Mit der silbernen Ehrennadel des Landessportbundes konnte Katrin Hager unseren Klaus Knüpfer auszeichnen. Er ist langjähriger Wanderleiter und wichtiger Mitorganisator unserer jährlichen, öffentlichen Wanderung SSW "Durch die Schönecker Wälder". Mit einem Ehrengeschenk wurden Christa Tröger und Armin Ebner für ihre engagierte Arbeit im vergangene Berichtszeitraum gedankt. Wanderabzeichen und Urkunden gab es für 19 Mitglieder in Bronze, 2 in Silber und 1 in Gold. Dank auch an unsere Gastgeber Ilona und Peter Jahnsmüller von der Gaststätte Juchhöh, die in bewährter Art und Weise uns mit leckerem Abendbrot und Getränken versorgten.
Das Fazit nach dem ersten Geschäftsjahr des neuen Vorstandes fiel nur positiv aus und in allen Belangen wurde das Erbe der Vorgänger gehütet und vermehrt. Dank an alle, die zu dieser eindrucksvollen Bilanz beigetragen haben.

Allen ein gutes Wanderjahr bei bester Gesundheit. Viel Freude und Elan für die vor uns liegenden Aufgaben, Wanderungen, Wanderfahrten, und Veranstaltungen.

Text: Ulrich Müller; Fotos: Joachim Leuschner